Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Service Technik

Technische Einrichtungen im Stadttheater

Foto von Stefan Stark

  • Gesamtbreite Bühne 18,20 m, Breite Panoramazug zu Panoramazug 12,20 m
  • Portalbreite 10 m, Portalhöhe 7 m
  • Tiefe Eiserner Vorhang bis Säule Hinterbühne 11,50 m, Tiefe von Portal (0-Linie) 10,80 m
  • Bühne 2: Breite 11,50 m, Tiefe 5,50 m, Portalbrücke
  • Züge: 6 Elektrozüge, 32 Handzüge. Vorbühne, Eiserner Vorhang, Hinterbühne
  • Beleuchtung: Z-Brücke 13 x 2,5 kW Eni-Zoom; Z-Galerie 18 x 1,2 kW ADB, PC; Portalbrücke 40 x 2 kW; Galerie 1. und 2. Ebene 24 x 2 kW Eni-Profiler; Steg Hinterbühne 10 x NV 500 W
  • System: ETC / ION / Dimmer Siemens, Projektionseinrichtung mit 3 Apparaten (bis zu 6 ausbaubar)
  • Tonanlage: Philips 110 V oder transportable PA von HK mit 8750 W
  • Betriebsspannung: 230 V Wechselstrom