Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Samstag, 09. September 2017: Konzert 3. Schönbusch-Serenade

Ensemble Nobiles | Vom Lied zum Song

ausverkauft

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Reihe: Schönbusch-Serenaden

Eintritt: 25 EUR

Ort: Park Schönbusch Festsaal

Paul Heller, Tenor | Christian Pohlers, Tenor | Benjamin Mahns-Mardy, Bariton | Lucas Heller, Bass | Lukas Lomtscher, Bass


"Vom Lied zum Song"

Lieder von Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847), Robert Schumann (1810-1856), Friedrich Silcher (1789-1860), Max Reger (1873-1916), Robert Volkmann (1815-1883), Edvard Grieg (1843-1907), Antonín Dvořák (1841-1904), Wenzel Heinrich Veit (1806-1864), Jean Sibelius (1865-1957) und Luis Spohr (1784-1859)

Songs von Georg David Weiss (1921-2010), Friedrich Holländer (1896-1976), Kurt Weill (1900-1950), Irving Berlin (1888-1989) und Arthur Johnston (1898-1954)


Das Leipziger Vokalquintett Ensemble Nobiles blickt auf ein mehr als zehnjähriges künstlerisches Schaffen zurück. Das Repertoire reicht von der spätmittelalterlichen Messe bis zur Moderne. Schwerpunkte sind sowohl weltliche Männerchöre der Romantik, insbesondere Werke von Mendelssohn Bartholdy, Schumann und Reger, als auch ein umfangreiches kirchenmusikalisches Werkgut. Das Quintett erhielt in Workshops mit John Potter, Werner Schüssler, Matthias Becker, dem Ensemble amarcord sowie dem Hilliard-Ensemble wertvolle Anregungen für die künstlerische Arbeit.

Bei nationalen und internationalen Wettbewerben wurde das Ensemble Nobiles ausgezeichnet, unter anderem mit einem ersten Preis beim 9. Deutschen Chorwettbewerb 2014 in Weimar und als bestes Vokalensemble beim 13. Internationalen Chorwettbewerb Gallus Maribor 2015. 2016 erhielt das Ensemble den renommierten Ward Swingel Award Gold des in Graz ausgetragenen A-cappella-Wettbewerbs "vokal.total".

Die jungen Sänger sind Stipendiaten des Deutschen Musikrates, der Deutschen Stiftung Musikleben sowie der Marie-Luise Imbusch-Stiftung. Neben zahlreichen Konzerten in der Bundesrepublik, darunter bei renommierten Festivals wie dem Bachfest Leipzig und dem Mosel Musikfestival, war das Ensemble Nobiles u.a. bereits in den Niederlanden, Frankreich, Spanien, der Schweiz, Australien, Neuseeland und Singapur zu Gast.

Wahlabo nicht gültig
Foto © whoiswolf

Monat: September 2017

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Partner

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse