Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Dienstag, 12. Dezember 2017: Junges Theater Bambi

Nach dem Roman von Felix Salten | Theater Schloss Maßbach

Ab 6 Jahren

Uhrzeit: 10:00 bis 11:00 Uhr

Dauer: ca. 1 Std.

Eintritt: Preisgruppe 8 (5-12 EUR)

Ort: Stadttheater Bühne 1

Für die Bühne bearbeitet von Christian Schidlowsky
Regie: Christian Schidlowsky | Choreographie: Dominik Blank | Bühne: Peter Picciani
Mit: Alexander Baab, Tonia Fechter, Katharina Försch, Vincenzo Tatti

Das Rehkitz Bambi lernt nach seiner Geburt die anderen Waldtiere kennen. Seine besten Freunde werden die Rehkinder Gobo und Faline. Doch dann kommt es zur großen Jagd. Die Tiere werden eingekreist und müssen fliehen. Bambis Mutter wird getötet und auch der schwächliche Gobo muss zurückgelassen werden. Fortan schlägt sich Bambi alleine durch.

Er beginnt sich gegen die anderen Rehe durchzusetzen und fühlt sich stets zum Fürsten, einem alten, erfahrenen Rehbock hingezogen, nicht ahnend, dass dieser sein Vater ist.

Der totgeglaubte Freund Gobo kehrt unverhofft zurück, denn ein Mensch hat ihn gesund gepflegt. Dennoch stellt sich heraus, dass man den Menschen nicht trauen kann. Bambi wächst zu einem mutigen Rehbock heran, der zuletzt an die Stelle des "Fürsten" tritt.

Monat: Dezember 2017

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Alle Termine

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse