Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Freitag, 25. Januar 2019: Konzert APOLLON MUSAGETE QUARTETT

Werke von Bach, Mozart und Dvořák

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Eintritt: Preisgruppe 2 (14-30 EUR)

Ort: Stadttheater Bühne 1

Johann Sebastian Bach (1685-1750): Kontrapunkt Nr. 1 aus „Kunst der Fuge“
Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Streichquartett C-Dur, KV 465 „Dissonanzenquartett“
Antonín Dvořák (1841-1904): Streichquartett As-Dur, op. 105


„Wenn Apollon nicht die Leier, sondern die Violine spielen würde, dann klänge es bestimmt so.“ (Süddeutsche Zeitung)

2008 gewann das Apollon Musagète Quartett nicht nur den ersten Preis, sondern beinahe alle Sonderpreise beim 57. Internationalen Musikwettbewerb der ARD. Schnell etablierte sich das junge Streichquartett als feste Größe innerhalb der europäischen Musikszene und fasziniert seitdem Publikum und Presse mit seinen mitreißenden und berührenden Interpretationen gleichermaßen.

Die Zusammenarbeit mit lebenden Komponisten wie Konstantia Gourzi oder Krzysztof Penderecki ist für das Apollon Musagète Quartett von großer Bedeutung. Neben dem gängigen Repertoire führt das Quartett regelmäßig ihm gewidmete zeitgenössische Werke auf, die oft auf die Thematik des Musenführers Apollon Bezug nehmen.

Seit der Spielzeit 2011/12 gastiert das Streichquartett regelmäßig im Stadttheater Aschaffenburg und begeistert das Publikum immer wieder aufs Neue.


Paweł Zalejski, Violine
Bartosz Zachłod, Violine
Piotr Szumieł, Viola
Piotr Skweres, Violoncello

Foto © AMQ

Monat: Januar 2019

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Partner

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse