Direktsprung:

Abbildung: Die grandiosen Abenteuer der tapferen Johanna Holzschwert

Donnerstag, 24. Februar 2011: Junges Theater (ab 8 Jahren) Die grandiosen Abenteuer der tapferen Johanna Holzschwert

von Michael Bang, Michael Schramm und Sabine Zieser

Zeit
17:00 Uhr
Dauer
ca. 1 Std. ohne Pause
Ort
Stadttheater

Bildergalerie

  • Galeriebild 1
  • Galeriebild 2
  • Galeriebild 3

Theater Mummpitz, Nürnberg

"Holzschwert, Kopf verkehrt", so hänseln die Mitschülerinnen die 10jährige Johanna nur wegen ihres blöden Nachnamens. Und ihr brennendes Interesse für die Geschichten des Mittelalters können sie auch nicht verstehen. Sie lauern ihr auf dem Heimweg auf – und dann passiert es: Im Streit wirft Johanna eine Fensterscheibe der Schule ein. Mit dem Brief des Englischlehrers an ihre Eltern in der Tasche macht sie sich auf den Heimweg. Was nun? Sie holt sich rat bei den Tieren. Vor dem Gehege der Erdmännchen fängt sie das Träumen an. Sie träumt davon, stark zu sein wie ihre Namensschwester Johanna von Orleans. Sie leiht sich die Ritterrüstung ihres Bruders Bertrand und zieht mit ihrem Pferd Peugeot in den Kampf. Wird sie gewinnen?

Bestellung von Online-Tickets

Ihre Online-Ticketbestellung wird über einen externen Anbieter, der unabhängig vom Kulturamt Aschaffenburg arbeitet, abgewickelt. Es gelten dessen Allgemeine Geschäftsbedingungen und Bestellmodalitäten wie z.B. die Erhebung einer Vorverkaufs- und Versandgebühr. Sie können Karten für freie Plätze über die Bestplatzbuchung bzw. Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Bitte beachten Sie, dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Informationen hierzu erhalten Sie an der Theaterkasse.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse