Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Sonntag, 16. Februar 2020: Junges Theater Am Anfang

Nach dem Kinderbuch von Bart Moeyaert & Wolf Erlbruch

Altersempfehlung: ab 7 Jahren

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Dauer: ca. 60 Minuten

Eintritt: Kinder 5-8 € | Erwachsene 9-12 €

Ort: Stadttheater Bühne 1

Zum Vergrößern anklicken

Theater Mummpitz Nürnberg

Am Anfang war das Nichts. Das kannst du dir schwer vorstellen. Du musst alles, was es jetzt gibt, weglassen. Du musst das Licht ausmachen und sogar noch die Dunkelheit vergessen, denn am Anfang war Nichts, also auch keine Dunkelheit. Wenn du den Anfang von allem sehen willst, musst du sehr viel weglassen. Auch deine Mutter.
Es ist wirklich schwer, sich das Nichts vorzustellen. Aber ganz am Anfang war es da. Außerdem Gott und ein Mann mit Hut. Wir erzählen, wie der Mann auf seinem Stuhl sitzt - gespannt, wie sich die Welt ihm endlich zeigt. Ungeduldig verfolgt er das Werken und Schöpfen von Gott, doch viel zu langsam geht es ihm voran. Doch dann geschieht alles rasend schnell und überrollt den Mann mit Hut: Wind, Land, Wasser, Farben, Wesen füllen das Nichts. Nur eins bleibt - einsam ist er in seiner Freude über die Wunder. Da heißt es Abhilfe schaffen. Dann erst kann der Schöpfer der Welt sich endlich ausruhen ...
Die Entstehung der Welt mit philosophischem Witz und viel bunter Kreide.

Bart Moeyaert wurde 1995 mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis und 2019 mit dem Astrid-Lindgren-Gedächtnis- Preis, der höchstdotierten Würdigung im Kinder- und Jugendbuchbereich, ausgezeichnet.

Monat: Februar 2020

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
242526272829 

Alle Termine

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse