Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Sonntag, 08. März 2020: Grenzgänge Der Blumentopf/2

Impro de Luxe

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Eintritt: 17 EUR

Ort: Stadttheater Bühne 2

Zum Vergrößern anklicken

Die Tabutanten mit Martin Esters und den Stupid Lovers


1. Hälfte: Die Tabutanten | Christine Holzer und Simone Schmitt mit Martin Esters (Marburg)
2. Hälfte: Stupid Lovers | Nicole Erichsen und Gunter Lösel (Karlsruhe und Zürich)


Es blüht weiter ... der grüne Daumen der Tabutanten für hervorragende Improvisationskunst hält an. So wie der beginnende Frühling Lust auf zarte Knospen, wilde Blüten und sattes Grün macht, so kann das Publikum sich auf zwei wunderbare Langformformate des spontanen Schauspiels freuen. Beide Stücke werden live vor den Augen der Zuschauer improvisiert. Stiefmütterchen? Tulpen? Magnolien? Im Format Regiegenie, das in der ersten Hälfte des Abends gespielt wird, hat das Publikum die Wahl zwischen drei erblühenden Geschichten. Welche der Geschichten soll weiterwachsen und welche soll möglichst so schnell verwelken wie ein Blumenstrauß ohne Wasser? Liebenswerte Charaktere, skurrile Gestalten und eine außergewöhnliche Erzählkunst sind das Elixier für die Szenerien der drei SchauspielerInnen.

Nachbarn kann man sich oft nicht aussuchen. Dann treffen vielleicht manchmal Frühblüher und Spätentwickler aufeinander und es stellt sich die Frage: Passen diese Pflänzchen wirklich zusammen ins gleiche Beet, äh, Haus? Kann die nette Nachbarin von nebenan mit ihrem Mitbewohner eher eine Mischkultur oder eine Monokultur aufbauen? Im Format Die Liebe, Nachbarin geht es um nichts Wichtigeres als die ewigen Fragen der Menschheit und ... natürlich um die Liebe. Die Stupid Lovers ziehen das Publikum mit aufkeimender Sicherheit in den Bann ihres spontanen Schauspiels, das stets wilde Blüten treibt. Die Zeit des Wartens für FreundeInnen der gehobenen Improvisationskunst im Stadttheater bis zum nächsten Improvisationstheaterfestival Goldener Boskop ist vorbei. Blumentopf sei dank.

Beide Stücke sind 100 % live improvisiert.
Kein(e) ZuschauerIn muss auf die Bühne.
www.dietabutanten.de

Monat: März 2020

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse