Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Veranstaltungsreihen Junges Theater

Jugendabo

Landestheater Schwaben: Ein deutsches Mädchen © Forster

Das Jugendabo beinhaltet ausgewählte Vorstellungen des Jugendtheaterprogramms und gibt allen Schülern von der 5. bis zur 13. Klasse die Möglichkeit auch ohne Klassenverband günstig ins Theater zu gehen.

In ähnlicher Form existiert es bereits seit den 1990er Jahren und ist für viele Aschaffenburger eine feste Größe der kulturellen Angebote für Jugendliche.

Die Schulleiter aller Aschaffenburger Gymnasien erteilen, falls notwendig, Unterrichtsbefreiung für den Theaterbesuch.

Das Jugendabo kann natürlich auch von Schülerinnen und Schülern gebucht werden, die nicht in Aschaffenburg ansässig sind.


LIEBE SCHÜLERINNEN UND SCHÜLER,

plant eure Theaterbesuche für das ganze Schuljahr und wählt so viele Stücke aus, wie Ihr wollt. Jede Vorstellung kostet euch nur 5 Euro. Wenn Ihr euch 5 oder mehr Theaterstücke ausgesucht habt, erhaltet Ihr eine davon gratis. Also: Nimm 5, zahl‘ 4!

Alles was ihr jetzt noch tun müsst, ist den Bestellschein vollständig auszufüllen und ihn an das Kulturamt der Stadt Aschaffenburg zu schicken.

Zum Schluss noch ein paar Regeln:

  • Auf Verlangen ist ein Schülerausweis vorzuzeigen.
  • Gebuchte Vorstellungen können bei Versäumnis nicht umgetauscht oder zurückerstattet werden.
  • Das Jugendabo ist personengebunden und nicht übertragbar.

Hier findet ihr das Programmheft des Jugendtheaters.

IHR WOLLT MEHR THEATER?!

In unserem Spielzeitheft findet ihr alle Theater-, Tanz-, und Musikveranstaltungen, die wir in diesem Schuljahr im Stadttheater zeigen. Für diese Veranstaltungen bezahlt ihr nur 50% des Normalpreises (dieser Preis variiert je nach Preis- und Sitzplatzkategorie). Aber es geht auch günstiger: Schließt euch zu einer Gruppe von 10 Schülerinnen und Schülern zusammen und besucht auch Abendvorstellungen für nur 5 Euro pro Person! Ausgenommen von diesem Angebot sind Fremdveranstaltungen, Orchesterkonzerte und Grenzgänge.


Kontakt

  • Wendet euch bei Fragen zur Bestellung gerne an ​Sandra Bernhardt, Telefon 06021 330 1886
  • Bei Fragen zu den Theaterstücken an Vanessa Prinz, Telefon 06021 330 1425

LIEBE LEHRERINNEN UND LEHRER,

wenn Ihnen die Idee des Jugendabos gefällt und Sie mithelfen möchten, Ihre Schüler darüber zu informieren, freuen wir uns, mit Ihnen als Multiplikator zusammenzuarbeiten. Bei Interesse oder Fragen dazu wenden Sie sich an Vanessa Prinz, Telefon 06021 330 1425 oder E-Mail vanessa.prinz@aschaffenburg.de


KONZERTABO FÜR SCHÜLER

Das Konzertabo für Schülerinnen und Schüler umfasst die Orchesterkonzerte des Konzertrings K. Schüler erleben die sechs Konzerte namhafter Drigenten, Solisten und Orchester aber ganz besonders günstig: Pro Konzert bezahlen sie im Abo nur 9 EUR. Die Orchesterkonzerte werden alle in der Stadthalle präsentiert. Vor jedem Konzertbeginn findet ein Einführungsvortrag statt.

Weitere Informationen zum Konzertabo 

 

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse