Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Abo Infos + Kontakt

Bevorzugte Behandlung gewünscht? Unsere Theaterabos...

Vorstellung wie hier in der Stadthalle ausverkauft? Mit einem Abo ist der Sitzplatz sicher | Foto © Till Benzin

Abobüro

Im Abobüro freut sich Antonia Manzano auf Ihren Besuch oder Anruf.

Öffnungszeiten:
Di-Fr 10:00-12:30 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse:
Abobüro des Kulturamts Aschaffenburg
Dalbergstraße 9
63739 Aschaffenburg

Telefon: 06021 - 330 1403 
E-Mail: aboverwaltung@aschaffenburg.de

Unser Abo-Angebot

Angesichts der Unberechenbarkeit der derzeitigen Situation haben wir uns dazu entschlossen, in der nächsten Saison alle Abonnements auszusetzen. Das hat für Sie die nachfolgend aufgeführten Konsequenzen:

  • Ihr Anrecht auf das Abonnement bleibt bestehen.
  • Sollte es zu einem Wegfall der Corona-bedingten Beschränkungen kommen und die Öffnung Ihres Abonnements im Laufe der Spielzeit möglich sein, informieren wir Sie darüber mit entsprechendem zeitlichen Vorlauf. Sie können dann auch während der Saison von Ihrem Abo-Anrecht Gebrauch machen. Verzichten Sie darauf, gehen Ihre Karten in den freien Verkauf.
  • Der Vorverkauf beginnt grundsätzlich zur Monatsmitte ausschließlich für den Folgemonat.
  • Sie haben als Abonnentinnen und Abonnenten die Möglichkeit, vom vorgezogenen Vorverkauf Gebrauch zu machen.  
  • Über den aktuellen Spielplan informieren wir fortlaufend auf unserer Homepage, über den Newsletter, die Tagespresse und über unseren Leporello, der in dieser Saison monatlich erscheint.

Das Wahlabo bleibt weiterhin bestehen und kann beliebig oft während einer Spielzeit erworben werden. Es gilt für 5 oder 10 Vorstellungen, die frei wählbar sind. Für die ausgewählten Vorstellungen gibt es dann Karten zum halben Preis.

Informationen zu unserem Jugendabo erhalten Sie hier.