Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Freitag, 08. November 2019: Grenzgänge Trinity of Queen

"Caviar & Cigarettes"

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Eintritt: 19-35 EUR

Ort: Stadttheater Bühne 1

Zum Vergrößern anklicken

Weltbekannte Hits und Songs der Band QUEEN,
in einem verrückt-virtuosen Mix aus Klassik, Rock, Jazz und Weltmusik

Natalia Posnova, Klavier
Tom Götze, Bass
Tim Hahn, Schlagzeug
Peter Freestone, Moderation


Drei geniale Musiker vereint in Trinity of Queen bilden eine perfekte Symbiose aus atemberaubendem Pianospiel, groovenden Drums und virtuosem Bass sowie sanften und magischen Rhapsodie-Klängen. Natalia Posnovas Klavierbearbeitungen von Queen-Songs begeisterten bereits den langjährigen Vertrauten Freddie Mercurys, Peter Freestone. Durch ihn gelangte das Video von der Posnova- Variante des Queen-Songs Flash in die Hände des Gitarristen der Band, Brian May. Er stellte das Video prompt online und lobte es in höchsten Tönen. Mit Tom Götze, einem der besten Bassisten Deutschlands, sowie dem Grammy-nominierten Drummer Tim Hahn, der als Mitglied der Klazz Brothers ein Meister des Crossover ist, erschaffen die drei Ausnahmemusiker mit ihrem Programm Caviar & Cigarettes vom ersten bis zum letzten Ton einen fantastischen Sound in einer neuen Show mit modernen und außergewöhnlichen Interpretationen der legendären Musik einer der größten Rockbands aller Zeiten.

Vollendet wird dieses einmalige Konzerterlebnis durch die Mitwirkung von Freestone selbst. Der langjährige persönliche Assistent Mercurys gibt intime Einblicke, erzählt wilde Geschichten und teilt private Momente aus seiner gemeinsamen Zeit mit den Musikern der Band Queen. Die Idee zu Trinity of Queen kam Tim Hahn so nebenbei: „Ich habe Natalias Bearbeitungen vor einiger Zeit im Internet entdeckt und sie später persönlich kennengelernt. Dabei kam mir die Idee, diese Bearbeitungen in einem Konzertprogramm in klassischer Jazztrio-Besetzung weiterzuentwickeln. Das hat super funktioniert. Die Proben laufen fantastisch und einige der
Queen-Songs werden in einer völlig neuen Form erklingen."

Monat: November 2019

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse