Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Sonntag, 12. September 2021: Besonderes Carillonkonzert

mit Marie-Madeleine Crickboom

Eintritt frei

Uhrzeit: 16:00 Uhr

Ort: Schloss Johannisburg

Zum Vergrößern anklicken

Marie-Madeleine Crickboom ist ausgebildete Flötistin und unterrichtet Musik am Gymnasium in Verviers. 2005 entdeckte sie das Carillon von Notre-Dame des Récollets in Verviers, welches sie zusammen mit den Carillonneuren von Lüttich wieder in Betrieb nahm. 2009 begann sie das Carillon-Spiel an der Académie Grétry in Lüttich zu erlernen. Von 2013 bis 2019 absolvierte sie die Ausbildung zur Carillonneurin an der Königlichen Glockenspielschule in Mechelen und erhielt im Juni 2019 ihr Glockenspieldiplom.

Als Carillonneurin von Notre-Dame des Récollets in Verviers spielt Marie-Madeleine Crickboom auch häufig die Lütticher Carillons an der Kathedrale Saint-Paul, an der Stiftskirche Saint-Barthélemy und an Saint-Jean l'Evangéliste. Des Weiteren spielt sie Konzerte auf Carillons in Flandern, Wallonien und Frankreich. Im Jahr 2020 nahm sie an der Einweihung des restaurierten Carillons im königlichen Palast von Mafra, Portugal, teil.

Seit 2018 belebt Marie-Madeleine Crickboom mit anderen Vervierserinnen die alte Tradition der "Tribolage" (Glockenbeiern) in der Hauptkirche Saint-Remacle in Verviers wieder. 2019 schrieb sie das Buch "Carillons et tradition campanaires à Malmedy". Seit September 2021 unterrichtet sie Carillon an der Académie Grétry in Lüttich.

Monat: September 2021

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen und über die Versandoption Ticketdirect zuhause ausdrucken. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse