Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Donnerstag, 26. November 2020: Grenzgänge Stiller und die Kunst des Todes

Lesung | Peter Freudenberger präsentiert seinen neuen Kriminalroman

Veranstaltung entfällt!

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Eintritt: 10 EUR

Ort: Stadttheater Bühne 2

Zum Vergrößern anklicken

Aschaffenburg ehrt mit einem Festival den Expressionisten Ernst Ludwig Kirchner, der hier geboren wurde. Doch dann erschüttern Mordanschläge das kulturelle Treiben. In der Künstlerszene macht sich Angst breit. Die Opfer waren heiße Anwärter auf den hochdotierten Kirchner-Preis. Was steckt hinter den Morden? Journalist Paul Stiller recherchiert im städtischen Kulturbetrieb. Er trifft auf lebensfrohe Freigeister,  leichtlebige Modelle, skurrile Künstler – und einen skrupellosen Täter.


Der Aschaffenburger Journalist und Autor Peter Freudenberger beweist auch in seinem fünften Roman ein feines Gespür für Land und Leute. Neben Spannung prägt hintergründiger Humor seinen Stil – und seine Lesungen. 

Monat: November 2020

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
30      
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse