Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Sonntag, 21. November 2021: Grenzgänge Das alte Gesetz

Stummfilmkonzert | Das alte Gesetz (1923)

Uhrzeit: 17:00 Uhr

Dauer: ca. 2 Stunden 15 Minuten, ohne Pause

Eintritt: Preisgruppe 3 (13-26 EUR)

Ort: Stadttheater Bühne 1

Regie: Ewald André Dupont (1923)
Musik: Philippe Schoeller (2018, Neukomposition)

 

Jewish Chamber Orchestra Munich



Das Orchester Jakobsplatz München – OJM, das mit Beginn der Saison 2018/19 unter dem neuen Namen Jewish Chamber Orchestra Munich für das Erleben von jüdischer Kultur steht, präsentiert das Stummfilmkonzert DAS ALTE GESETZ im Stadttheater Aschaffenburg.

In der Mitte des 19. Jahrhunderts entschließt sich der Rabbinersohn Baruch gegen den Willen seines Vaters, sein galizisches Schtetl zu verlassen, um Schauspieler zu werden. Zunächst schließt er sich einem Wandertheater an, wo die österreichische Erzherzogin Elisabeth Theresia Gefallen an ihm findet und ihm durch ihren Einfluss ein Engagement am Wiener Burgtheater verschafft. Baruch schafft es, ein gefeierter und erfolgreicher Star zu werden. Sein Vater, Rabbiner Mayer, ist von diesem Leben entsetzt und verstößt seinen Sohn. Als er dann doch eine Aufführung des Don Carlos mit seinem Sohn besucht, ist er tief beeindruckt von dessen Schauspieltalent. Er erkennt darin eine Gnade Gottes und verzeiht ihm nach einer Aussprache. Baruch geht zurück nach Hause, wo seine Jugendliebe Esther auf ihn gewartet hat.

Monat: November 2021

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930     
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse