Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Mittwoch, 17. März 2021: Tanztheater Don Juan

Eine Choreografie von Johan Inger

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Dauer: ca. 70 min

Eintritt: Preisgruppe 4 (18-36 EUR)

Ort: Stadthalle am Schloss

Fondazione nazionale della danza | Aterballetto
Originalkomposition: Marc Álvarez
Choreografie: Johan Inger
Bühnenbild: Curt Allen Wilmer, estudiodeDos
Kostüme: Bregje van Balen
Licht: Fabiana Piccioli
Dramaturgie: Gregor Acuña-Pohl


Ein beispielhafter Mythos, so antik wie zeitgenössisch. Ein Choreograf, der sich auf dem Höhepunkt seines kreativen Schaffens befindet. Eine Company, die sich dem ambitionierten Ziel verschrieben hat, sich gleichzeitig neu aufzustellen und weiterzuentwickeln. Das Ergebnis: eine der bedeutsamsten Aufführungen des Jahres 2020. Die Inszenierung spiegelt Ingers Streben wider, den wahren Kern von Don Juan/Don Giovanni zu ergründen, einem Mythos, wie er beispielhafter nicht sein könnte. Einige Werke, von denen der Choreograf sich inspirieren ließ, sind die Komödie von Tirso de Molina oder auch die Stücke von Molière, Bertold Brecht und Suzanne Lilar. Letztendlich sichteten Inger und der Drehbuchautor Gregor Acuña-Pohl 25 verschiedene Texte, deren Grundlage Don Giovanni ist. Diese daraus entstandene Interpretation gibt allen Figuren der Geschichte Raum, von Dona Elvira zu Dona Ana, von Zerlina bis Mosetto. Don Juan wird zum Kammerspiel, in dem Tanz als magischer Spiegel fungiert, durch den jeder Charakter auf der Bühne sein Innerstes nach außen kehrt. 

Monat: März 2021

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse