Startseite » Veranstaltungen » Collegium Musicum Aschaffenburg
Stadttheater Aschaffenburg Logo
Lade Veranstaltungen
21 So

Mai 23

Orchesterkonzert

Collegium Musicum Aschaffenburg

Thomas Jung, Dirigent | Michael Faust, Flöte | Emily Hoile, Harfe

DATUM:

So 21.05.23

UHRZEIT:

18:00

DAUER:

1 Stunde 50 Min., mit Pause

EINTRITT:

30 EUR | 25 EUR
#Schlosskonzert

Benjamin Britten (1913-1976)
Simple Symphony

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)
Konzert für Flöte, Harfe und Orchester C-Dur KV 299

Arvo Pärt (*1935)
Cantus in Memoriam Benjamin Britten

Franz Schubert (1797-1828)
Sinfonie Nr. 5 B-Dur D 485


Das Collegium Musicum ist ein außergewöhnlicher Klangkörper in der Region Untermain mit seinem zentralen Sitz in Aschaffenburg. Das Besondere besteht in der Zusammensetzung des Orchesters: Musikschullehrer, Musiklehrer an allgemeinbildenden Schulen, professionelle Berufsmusiker aus der Region und sehr gut ausgebildete Laien bilden den festen Stamm des Ensembles und sind damit die qualitative Basis langjährigen Zusammenspiels. Gleichzeitig werden immer wieder neue Musiker der Region engagiert und vor allem junge, sehr begabte Schülerinnen und Schüler bei Projekten integriert.

Der Dirigent Thomas Jung studierte an der Hochschule für Musik Köln und am Kingʻs College Cambridge. Er ist international tätig und war zuletzt als Constant Lambert Conducting Fellow am Royal Opera House London, Covent Garden engagiert. 2020 gewann Jung den zweiten Preis beim internationalen Gustav Mahler Dirigentenwettbewerb, 2017 wurde er mit dem Eugen Jochum Preis ausgezeichnet.

Thomas Jung, Dirigent
Michael Faust, Flöte
Emily Hoile, Harfe

Nach oben