Startseite » Veranstaltungen » Les Nuits Barbares Ou Les Premiers Matins Du Monde
Stadttheater Aschaffenburg Logo
Lade Veranstaltungen
22 Sa

Apr 23

Tanztheater

Les Nuits Barbares Ou Les Premiers Matins Du Monde

Compagnie Hervé Koubi

DATUM:

Sa 22.04.23

UHRZEIT:

20:00

DAUER:

1 Stunde 15 Min.

EINTRITT:

Preisgruppe 1 (20-37 EUR)

Choreografie: Hervé Koubi
Choreografische Assistenz: Guillaume Gabriel, Carl Portal
Musik: Richard Wagner, Wolfgang Amadeus Mozart, Gabriel Fauré, Algerische Volksmusik
Musikdirektor: Maxime Bodson
Beleuchtung, Licht: Lionel Buzonie
Kostüme, Ausstattung: Guillaume Gabriel, Claudine G- Delattre und Esteban Cedres

Tanz: Lazhar Berrouag, Nasreddine Djerrad, Abdelghani Ferradji, Fayçal Hamlat, Nassim Hendi, Amine Maamar Kouadri, Giovanni Martinat , Riad Mendjel, Mourad Messaoud, Issa Sanou, Mustapha Zahem, Adel Zouba


Fünf Jahre lang lebte Hervé Koubi zwischen Frankreich und Algerien. Diese Erfahrung inspirierte den Choreografen mit seinen Tänzern zu einer Zeitreise zu den vergangenen Kulturen der sogenannten barbarischen Völker rund um das Mittelmeer. Er entdeckt, dass die verschiedenen Kulturen bis in die Gegenwart hinein in uns weiterleben und dass sie die heutigen orientalischen und westlichen Mittelmeerländer stärker verbinden als trennen. Im Lichte der gemeinsamen Geschichte streckt er die Hand nach den gar nicht so fremden Nachbarn aus und glaubt an eine universale Kultur und eine gemeinsame Zukunft.

Wir beginnen bewusst zu ahnen, dass Erinnerungen und Spuren längst vergangener Generationen in uns fortleben.

Nach oben