Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Freitag, 23. Februar 2018: Konzert Balalaika und Klavier

Andrei Gorbatschow und Lothar Freund

ausverkauft

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Eintritt: Preisgruppe C (12 EUR)

Ort: Stadttheater Bühne 3

Zum Vergrößern anklicken

Die Balalaika, ein dreieckiges Zupfinstrument mit nur drei Saiten, zählt in Russland zu den klassischen Konzertinstrumenten. Der Balalaika-Virtuose Andrei Gorbatschow spielt zusammen mit dem Pianisten Lothar Freund auf bedeutenden Bühnen der Welt, so zum Beispiel in der New Yorker Carnegie Hall oder beim Schleswig-Holstein Musik Festival. Das Duo führt sowohl Originalkompositionen für Balalaika und Klavier als auch arrangierte Werke aus der Geigenliteratur auf.
 
Andrei Gorbatschow, 1970 im russischen Woronesch geboren, schloss 1994 sein Balalaika-Studium an der Moskauer Musikhochschule "Gnessin" mit der höchsten Auszeichnung ab. Es folgte eine Vielzahl von Konzerten mit den wichtigsten Orchestern Russlands. 1993 erhielt Gorbatschow den ersten Preis beim bedeutendsten Wettbewerb für Balalaika, dem Andreew-Wettbewerb. Gorbatschow ist Professor für Saiteninstrumente an der Moskauer Gnessin-Musikhochschule und gibt weltweit Meisterkurse. Lothar Freund studierte Klavier und Liedbegleitung in Mainz.
 

Monat: Februar 2018

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728    

Trailer

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse