Direktsprung:

Stadttheater Aschaffenburg: Details zur Veranstaltung

Freitag, 01. Dezember 2017: Grenzgänge Jazz Bigband Graz

True Stories

Uhrzeit: 20:00 bis 21:30 Uhr

Eintritt: 14-30 EUR

Ort: Stadttheater Bühne 1

Leitung: Heinrich von Kalnein und Horst-Michael Schaffer


Nach ihren beiden letzten internationalen Erfolgsprogrammen "Electric Poetry & Lo-Fi Cookies" (2008) und "Urban Folktales" (2012), bei denen die Jazz Bigband Graz mit ihrer einzigartigen Melange aus Bigband Jazz, Minimal, African Music und Electronica begeisterte, schlägt das im österreichischen Graz beheimatete Orchester mit "True Stories" ein neues Kapitel auf.

Percussive Sounds der Bläser werden live prozessiert und eröffnen gemeinsam mit ausgefeilten Texturen und Elementen von Minimal Music völlig neue Spielräume für herausragende Solisten wie den jungen deutschen Saxofon-Shooting-Star Sebastian Gille, den jungen Wiener Bassisten Manu Mayr (Kompost 3), Gregor Hilbe (Tango Crash, Kahiba), Uli Rennert, Christoph Pepe Auer und die beiden Bandleader selbst.

Basierend auf einem sehr offenen Format zwischen Elektronik, Jazz und World sowie Texten aus der Weltliteratur und inspirierenden Visuals wird dieser Abend zu einem multimedialen Erlebnis.


Wahl-Abo nicht gültig, Abo-Umtausch nicht möglich. Ermäßigungsberechtigte erhalten an der Theaterkasse Karten zum halben Preis.

Foto © Julia Wesely

Monat: Dezember 2017

Durchschalten: Monat zurück, Monat vor
Auflistung der Monatstage nach Wochen
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Trailer

Bestellung von Online-Tickets

Sie können Online-Tickets über die Bestplatzbuchung oder die Saalplanfunktion verbindlich kaufen. Wir erheben hierbei eine Vorverkaufsgebühr in Höhe von 10 %. Falls wir Ihnen die Online-Tickets per Post zusenden sollen, fällt eine zusätzliche Versandgebühr von 2 EUR an. Bitte beachten Sie, dass ermäßigte Karten nicht über den Webshop gekauft werden können und dass es im Stadttheater Plätze mit eingeschränkter Sicht auf die Bühne gibt. Ermäßigte Karten und Hinweise zur Sicht erhalten Sie an der Theaterkasse. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Online-Ticket Bestellung

Bestellung über Theaterkasse

Wenn Sie ermäßigte Karten benötigen oder keine Online-Buchung wünschen, können Sie Ihre Tickets auch bei unserer Theaterkasse bestellen.

Infos zur Theaterkasse